Schnittstellen: EDI und andere Dienste

EDI

Bei Implementierung oder Anbindung eines EDI Moduls übernehme ich die Mappings und die Einrichtung für Import & Export von Rechnungen, Bestellungen und Lieferscheinen. Die üblichen Austauschformate Edifact, Xml, Csv sind bekannt. Die größte Herausforderung ist die Abstimmung mit den EDI Partnern zum Finden eines gemeinsamen EDI Glossars, eines gemeinsamen Formats. In mehreren Projekten konnte ich die nötige Erfahrung dafür sammeln. Ich unterstütze auch bei der Anbindung zu Kunden/Lieferanten und EDI Providern über gesicherte Übertragungskanäle wie X.400, SFTP oder AS2/4.

Paketdienste

Paketdienste wie DHL, GLS und Post bieten Dienste, die an das ERP System angebunden werden können. Hierbei übernehme ich die Abstimmung mit den Providern, die technische Abstimmung und Einrichtung der Module, die Umsetzung der gewünschten Formate. Auch die Anbindung an Komplettdienstleister wie Sendcloud ist eine Möglichkeit, bei der ich unterstütze.

ERP

Was ist ein ERP?

Enterprise-Resource-Planning ist ein System, das die Ressourcen eines Unternehmens verwaltet und plant. Business Central von Microsoft, der Nachfolger von Navision, ist eines der besten ERP Systeme am Markt, steht in Konkurrenz etwa zu SAP und Sage, aber auch von Finance & Operations, dem Nachfolger von Microsoft AX.

ERP Systeme sind von der Basis her Warenwirtschaft + Auftragsbearbeitung + Buchhaltungssoftware und vieles mehr, sind integrierte Systeme, in denen die Module nach Möglichkeit gut aufeinander abgestimmt sind und reibungslos zusammenarbeiten.

Externe Dienste können über Schnittstellen angebunden werden, Belege nach Belieben angepasst werden. ERP Partner übernehmen die Implementierung, die Einrichtung und Anpassung.

Business Central von Microsoft

Business Central ist eine ERP Lösung von Microsoft, verfügbar als onPremise Lösung und in der Cloud. Die Module sind hoch integriert, in Posten Tabellen werden modulübergreifend die Kerndaten gespeichert.